Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Xiaomi 12 Pro 5G (12GB)
Xiaomi 12 Pro 5G (12GB)
ab 31,90 €* pro Monat
NEU
Xiaomi 12 5G
Xiaomi 12 5G
ab 26,90 €* pro Monat
NEU
Xiaomi 12X 5G
Xiaomi 12X 5G
ab 21,90 €* pro Monat
Xiaomi Mi 11 5G
Xiaomi Mi 11 5G
ab 26,90 €* pro Monat
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
ab 16,90 €* pro Monat
Xiaomi Mi 11
Xiaomi Mi 11
Wenn du ein großes Smartphone mit noch größerer Leistung suchst, ist das Xiaomi Mi 11 dein perfektes Miethandy . In der Fachpresse konnte dieses High End-Gerät Bestnoten abstauben – kein Wunder bei so viel Rechenpower, einem gestochen...
ab 27,90 €* pro Monat

Produkte von Xiaomi

Xiaomi – Preis-Leistungs-Sieger aus China

Xiamo ist der viertgrößte Hersteller von Smartphones weltweit – nicht schlecht für eine Firma, deren Namen viele Nutzer kaum aussprechen können. Seit ein paar Jahren sind Xiaomi-Phones auch in westlichen Ländern verfügbar und überzeugen durch Top-Qualität zu unschlagbar günstigen Preisen.

Doch wie konnte Xiaomi zu einem der größten Tech-Giganten der Welt aufsteigen? Für welche Nutzer sind Xiaomi-Smartphones geeignet, und was macht die Firma besser als andere Hersteller? Wir verraten es dir in dieser Übersicht.

Xiaomi – die wichtigsten Daten und Fakten

  • Gründungsdatum: 06. April 2010
  • Firmengründer: Lei Jun
  • Sitz: Haidian, China
  • Mitarbeiter: 22.074 (2020)
  • Umsatz: 37,63 Mrd. USD (2019)
  • Offizielle Website: www.mi.com

Die Geschichte von Xiaomi

Die Firma Xioami (gesprochen: Shau Mii) wurde im Jahr 2010 gegründet – betrat die Smartphone-Bühne also wesentlich später als Konkurrenten wie Apple oder Samsung. Dafür liest sich die Liste der Gründer wie ein „Who´s Who“ bedeutender Tech-Entwickler. Neben dem Hauptinvestor Lei Jun sind gleich zwei ehemalige Google-Chefs und ein Senior Director bei Motora mit von der Partie – geballtes Know-how also.

Doch bevor die Xiaomi-Gründer ihr erstes Handy produzieren, wollen sie Apple und Google in Sachen Software Konkurrenz machen. Das Ziel: ein eigenes Betriebssystem mit verbesserter Funktionalität und mehr Möglichkeiten als Stock Android. Das Ergebnis ist MIUI, das heute von über 300 Millionen Menschen weltweit verwendet wird.

2011 ist es dann so weit: Das erste Xiaomi-Smartphone Mi 1 erscheint. In Sachen Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis begeistert dieses Gerät von Anfang an – ein Vorgeschmack auf die Erfolgsgeschichte von Xiaomis beliebtester Reihe.

In den nächsten Jahren rollt die Firma vor allem den chinesischen Markt auf und gehört bereits 2013 zu den fünf größten Smartphone-Marken des Landes. Auch internationale Käufer müssen nicht mehr lange warten: Ein Jahr und 40 Millionen verkaufte Geräte später gibt Xiaomi die geplante Expansion in andere Länder bekannt: erst Singapur, Indien, Brasilien und Bangladesch, später auch Europa und die USA. In nur 4 Jahren kann das Unternehmen ganze 80 neue Märkte erschließen.

Heute ist Xiaomi der viertgrößte Hersteller von Smartphones überhaupt. Aber auch Laptops, Apps, Accessoires, Haushaltsgeräte und Smart Home-Produkte gehören mittlerweile zum Sortiment dieser Firma.

Was macht Xiaomi so erfolgreich?

Für den rasanten Aufstieg von Xiaomi sind vor allem drei Faktoren verantwortlich:

Top-Qualität zum günstigen Preis

Von Anfang an war es das Ziel von Xiaomi, hochwertige Smartphones zum bestmöglichen Preis anzubieten. Und tatsächlich: Mithilfe cleverer Vertriebs- und Marketingstrategien ist Xiaomi in der Lage, die westliche Konkurrenz beim Preis hinter sich zu lassen. Ein Beispiel gefällig? Das Xiaomi Mi 9 war mit seinen Spezifikationen kaum vom Vergleichsmodell Samsung Galaxy S10 zu unterscheiden – kostete jedoch nur halb so viel.

Gleichzeitig legt Xiaomi Wert darauf, möglichst viele verschiedene Nutzer anzusprechen. Egal ob du ein Budget Phone, ein Flagship-Modell oder gar ein Gerät speziell für Gamer suchst – die Chance ist groß, dass du es bei Xiaomi in der gleichen Qualität bekommst wie bei teureren Anbietern.

Ein ganzer Kosmos an Produkten

Das Smartphone mit dem Fernseher verbinden, Musik vom Notebook auf das Tablet ziehen, Daten easy in der Cloud speichern – klingt das vertraut? Genau wie das große Vorbild Apple setzt Xiaomi darauf, Kunden eine möglichst breite Palette an digitalen Leistungen zu bieten.

Und nicht nur das: Xiaomi ist ein wahrer Vorreiter, wenn es um Smarthome-Technologien geht. In Zukunft wirst du also dein ganzes Haus mithilfe von Xiaomi-Produkten steuern können – vom Lichtschalter über Küchengeräte bis zum Staubsauger. Dabei profitierst du von denselben günstigen Preisen, die die Smartphones der Firma auszeichnen.

Ein Betriebssystem, das überzeugt

Die meisten Smartphone-Nutzer teilen sich in zwei Lager auf: Android und iOS. Doch hast du gewusst, dass Xiaomi ein eigenes Betriebssystem verwendet? Dabei ist MIUI weit mehr als ein Android-Klon, sondern bietet Vorteile, die viele User nicht mehr missen wollen:

Mithilfe von Dual App kannst du beispielsweise zwei WhatsApp- oder Facebook-Accounts gleichzeitig nutzen; AppLock bietet dir Sicherheit vor unerlaubtem Zugriff auf Apps, und

Ästheten wird freuen, dass es tausende Themes für Xiaomi-Smartphones zum Download gibt.

Daneben loben Kunden den Fakt, dass MIUI fast nie abstürzt und durch super-flüssige Performance glänzt. Auch beim Kundenservice können sich viele andere Firmen eine Scheibe abschneiden: XIAOMI legt höchsten Wert darauf, Wünsche seiner Nutzer in der nächsten Version ihres Betriebssystems umzusetzen.